DevCamp Köln 17./18.11.2017

Jetzt anmelden!

DevCamp Köln 17./18.11.2017



Keynotes & Workshops

  • Dimension Data: „Technology & People – challenges for the digital enterprise“
  • Mindsquare: „Design Thinking & Paper Prototyping“
  • Opitz Consulting: „Beyond T-tris – Wege zu einer erfolgreichen & erfüllenden IT-Karriere“

    „Ob eine Karriere erfolgreich ist hängt von mehr ab als der möglichst T-förmigen Gestaltung des eigenen Profils. Ob sie erfüllend ist von mehr als Gehalt und Rolle.
    Hier werden Ansätze und Metriken vermittelt um die eigene Karriere bewusst zu gestalten.
    Sie stammen von Vor- und Querdenkern aus verschiedenen Bereichen:

    • Wirtschaft (Clayton Christensen, Professor für Ökonomie in Harvard, Vater der „Disruption Theory“, Autor von „The Innovator´s Dilemma“. Nassim Taleb, Autor von „Black Swan“ und „Anti-Fragile“. Eric Ries, Autor von „The Lean Startup“)
    • Psychologie (Daniel Gilbert, Professor für Psychologie in Harvard, Autor „Stumbling upon Happiness“. Jonathan Haidt, Professor für Psychologie an der Stern School of Business in New York, Autor „The Happiness Hypothesis“)
    • Informatik (David Heinemeier-Hansson, Erfinder von „Ruby on Rails“. Paul Graham, Mitgründer von Y Combinator)”

  • Inovex: “Data Product Discovery”
  • Adrena Objects: “Lego Scrum: Scrum erleben – der agile Entwicklungsprozess in der Praxis“

    Scrum ausprobieren und in einem Beispielprojekt erleben – das ist auch ohne Programmier- oder Fachkenntnisse möglich. In diesem Workshop organsieren die Teilnehmerinnen und Teilhehmer selbst die einzelnen Aufgaben in einem Sprint und werden dabei von erfahrenen Coaches betreut. Er baut auf der Tatsache auf, dass Scrum ein Rahmenwerk zur agilen Projektorganisation ist und nicht zwingend eine Anleitung zur Erstellung eines bestimmten Produkts wie Code. Daher vermittelt der Kurs die Arbeitsweise von Scrum und den Entwicklungsprozess von der Vision bis zum ersten Release. Das Ganze in sehr anschaulicher, verständlicher Weise, ohne spezielle Fachkenntnisse zu fordern.

    Das Ziel des Workshops besteht darin, Scrum im Wortsinn zu begreifen: In dem die Teilnehmenden selbst in Sprints inkrementell und iterativ Teilstücke ihres Produktes – einer Stadt aus Lego-Bausteinen – entwickeln, machen sie sich mit Scrum in einer Weise vertraut, die über eine theoretische Schulung weit hinausgeht. Dabei lernen sie die Kernelemente von Scrum wie Rollen, Artefakte und Meetings nicht einfach nur kennen, sie nehmen die Rollen selbst ein und wenden die zugehörigen Methoden direkt an. Anders gesagt: Am Beispiel der Stadt aus Lego-Bausteinen erleben die Teilnehmenden, wie sich ein Team selbst organisiert und iterativ und inkrementell ein Produkt erschafft. Sie erfahren den Prozess der kontinuierlichen Verbesserung genau wie die entstehende Dynamik und Motivation. Die zahlreichen Parallelen zu realen Scrum-Projekten schaffen ein so anschauliches wie spannendes Lernerlebnis.

Sessions (Auswahl)

  • Capgemini: „Devonfw aus der Sicht von Entwicklern“
  • Capgemini: „Hilfe, mein Entwicklungsprojekt geht nach Indien!“
  • Dimension Data: „Von CLI zu API – Willkommen in der neuen Welt der Netzwerke“: In der Administration von Netzwerkgeräten geschieht ein Wandel. Die klassische Administration von Geräten über ein CLI wird durch Controllerlösungen mit entsprechenden APIs abgelöst. Dimension Data gibt einen Einblick in Herausforderungen und Chancen im zukünftigen Betrieb von Netzwerken.
  • Mindsquare: „Typescript – Building better JavaScript“
  • Inovex: “Voice Assistants am Beispiel vom Google Assistant”

Hast du auch eine Idee für eine Session oder möchtest eine halten?

(Du kannst deine Session-Idee am Samstagmorgen auch persönlich vorstellen.)

Agenda Freitag 17.11.2017

Location: Inovex GmbH, Schanzenstrasse 6-20, Kupferhütte, 1.13, 51063 Köln-Mühlheim

Agenda Samstag 18.11.2017

Location: Inovex GmbH, Schanzenstrasse 6-20, Kupferhütte, 1.13, 51063 Köln-Mühlheim

  • 09:30 Uhr: Registrierung / Frühstück
  • 10:00 Uhr: Sessionplanung
  • 11:00 – 13:00 Uhr: Sessions I + II
  • 13:00 Uhr: Mittagessen
  • 14:00 – 16:00 Uhr: Sessions III + IV
  • 16:00 Uhr: „Coffee, Cake and Job-Talk-Time“
  • 17:00 – 18:00 Uhr: Sessions




Speaker


Jetzt anmelden!